Catering Management Lehrgang

Absolventen Catering Lehrgang Februar bis Mai 2017

"Es war sehr erfrischend, mit Gleichgesinnten aus der Branche Erfahrungen auszutauschen und das Wissen aufzufrischen und zu ergänzen."
P. Erkens, Gesamtbetriebsleiter 

"Ich empfand den Lehrgang als sehr innovativ und sehr gut durchgeführt. Ich habe sehr viele Dinge dazu gelernt."
F. Hoffmann, Betriebsleiter 

„Vielen Dank für den sehr gelungenen Lehrgang! Für mich als „Quereinsteiger“ war es sehr interessant und ich konnte mir einen tieferen Einblick in die Welt der Gemeinschaftsverpflegung verschaffen, habe viele nette Leute kennengelernt und interessante Gespräche geführt."
C. Röhm, Logistikleiter und Prokurist

Der Catering Management Lehrgang ist ein Gemeinschaftsprojekt der WIHOGA Dortmund und der IHK zu Dortmund. Der innovative Fortbildungs- und Qualifizierungslehrgang ist IHK-zertifiziert und richtet sich an Führungskräfte in der Catering- und GV-Branche.

Inhalte Catering Management Lehrgang

Grundlagen Catering Management

  • Catering in der Gemeinschaftsverpflegung
  • Formen der Bewirtschaftung, Vertragsarten

 
Eigen– oder Fremdbewirtung

  • Formen der Eigen– und Fremdbewirtung
  • Service GmbH
  • Umsatzsteuerliche Aspekte

 
Personalmanagement

  • Personal- und Dienstplanung, Tarifverträge
  • BGB § 613a Rechte und Pflichten bei Betriebsübergang

 
Catering - Spezielle Betriebswirtschaftslehre

  • Erlös– und Kostenstruktur Catering
  • Deckungsbeitrag & Wirtschaftlichkeitsberechnung
  • Kalkulation einer Ausschreibung

 
Catering Technologie

  • Produktionsverfahren (z. B. Cook&Chill, Sous Vide)
  • Speisendistribution

 
Catering Software

  • Produktions– und Lieferplanung
  • Raum- und Veranstaltungsorganisation

 
Catering Hygiene

  • HACCP
  • Umsetzung in der Praxis

Termine und Fakten Catering Management Lehrgang

Termine:

  • Zeitraum Ende Januar 2018 bis April/ Mai 2018
  • Gesamtdauer 80 Stunden (à 45 min), davon 48 Stunden in der WIHOGA Dortmund und 32 Stunden für die Umsetzung des Praxisprojekts im eigenen Betrieb/Prakitikumsbetrieb
  • Termine der Präsensveranstaltungen in der WIHOGA Dortmund jeweils von 09:00 Uhr bis 14:00 Uhr:

    • 8 Samstage von Ende Januar bis April/ Mai 2018
    • die genauen Termine werden im Herbst auf dieser Seite veröffentlicht

  • Zusätzlich erarbeiten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein Praxisprojekt (Infos siehe unten).

 
Ort:

  • WIHOGA Dortmund
    Am Rombergpark 38-40
    44225 Dortmund
    www.wihoga.de
  • Übernachtungsmöglichkeit in der näheren Umgebung z. B. B&B Hotel Dortmund, Ibis Hotel Märkische Straße, Ibis Hotel Indu Park
    Organisation und Übernahme der Kosten durch TeilnehmerInnen

 
Gebühren:

  • 950,00 € inkl. Lernmittel
  • USt. wird nicht ausgewiesen
  • Bezuschussung für Angestellte per Bildungsscheck oder Prämiengutschein möglich.

 
Anmeldeschluss:

  • Anfang Januar 2018
    Bitte melden Sie sich frühzeitig an, da der Kurs auf 20-25 TeilnehmerInnen begrenzt wird.
  • Ab Herbst 2017 können Sie sich über die Internetseite zum Lehrgang der IHK Dortmund anmelden. Im Vorfeld können Sie sich per Mail beim Koordinator Henning Schmidt anmelden.

 
Ansprechpartner:

  • Koordination (Inhalte, Dozenten, Termine, Praxisprojekt, Praktikum)
    Henning Schmidt
    WIHOGA Dortmund
    h.schmidt@_we_dont_like_spam_wihoga.de
    0170 3206043

Praxisprojekt und Praktikum

Die TeilnehmerInnen erarbeiten zusätzlich zu den acht Präsensterminen in der WIHOGA Dortmund eigenständig ein Praxisprojekt. Das Projekt sollte ausgewählte Inhalte der Veranstaltungen auf die eigene betriebliche Praxis übertragen (z.B. Kalkulation einer Ausschreibung/Veranstaltung, Optimierung Produktions- und Lieferplanung, Speise- und Menüplanung, Personaleinsatz, Catering Technologie). Sie setzen dieses Projekt selbstständig in Ihrem eigenen Betrieb um.
 
Das Thema des Praxisprojekts legen die Teilnehmer in Abstimmung mit dem Betrieb und dem Koordinator Henning Schmidt selbstständig fest. Die Ergebnisse werden am letzten Veranstaltungstag im Rahmen einer PowerPoint Präsentation allen TeilnehmerInnen vorgestellt und bewertet. Für Rückfragen zur Umsetzung und Inhalten steht der Koordinator auch außerhalb der Präsensveranstaltungen zur Verfügung.
 
Teilnehmende Studierende der Hotellerie und Gastronomie absolvieren im Rahmen des Lehrgangs ein mehrwöchiges Pflichtpraktikum. Gerne empfehlen wir Ihnen Praktikumsbetriebe. Richten Sie Ihre Anfragen an Henning Schmidt (h.schmidt@_we_dont_like_spam_wihoga.de).

Das Buch zum Zusatzstudiengang:

Catering-Management - Portrait einer Wachstumsbranche in Theorie und Praxis

Hrsg.: Harald Becker


„Catering-Management" ist ein Fach- und Lehrbuch aus der Catering-Praxis, dessen Inhalte im Studiengang Catering-Management an der Hotelfachschule WIHOGA Dortmund entwickelt und von ausgewiesenen Praktikern der Branche ergänzt worden sind. Die Autoren beschreiben Trends, Entwicklungen und Herausforderungen in Business-, Care-, Verkehrs-, Schul-, Hochschul-, Stadion-, Messe- und Event-Catering sowie in der Vending-Branche. In den Bereichen Logistik, Technologie, Recht und Marketing werden u.a. folgende Themen behandelt: Softwarelösungen, Personalentwicklung, Qualitätsmanagement, Nachhaltigkeit und effizientes Krisenmanagement.

 

Diese Praxishilfe ist ein Muss für alle Betriebsleiter, Assistenten und Mitarbeiter in Unternehmenszentralen und eignet sich für den Einsatz in Hotelfachschulen.

 

ISBN: 978-3-89947-889-1

Details: Einband fest, gebunden, A5, 301 Seiten, 2. Auflage 2012, Überarbeitete Neuauflage

jetzt bestellen